Quellen, Literatur u. Web-Links

Web-Links

Burg Unteraufseß
Schloss Oberaufseß
Reichsritterschaft Orts Gebürg

Quellen

Archiv der Freiherren v.u. zu Aufseß, Burg Unteraufseß (SAU)
Staatsarchiv Bamberg, hier liegen die Archive des Hochstifts Bamberg und der Markgrafschaft Bayreuth-Kulmbach
Bayerisches Hauptstaatsarchiv München => Reichskammergerichtsakten
Bundesarchiv Koblenz => Reichskammergerichtsakten
Östrerreichisches Staatsarchiv Wien => Reichshofratsakten

Literatur

Aufseß, Ernst Frhr v.u. zu: Geschichte von Oberaufseß, o.O. 1890.
ders.: Regesten des Geschlechts von Aufseß bis zum Jahre 1400 (= Vierteljahrsschrift für Heraldik, Sphragistik und Genealogie), Jg XV (Berlin 1887), S. 118.
ders.: Bestand und Wirken des historischen Vereins zu Bamberg, Bd 56 (1894 u. 1895), S. 334 f.
Aufseß, Hans Frhr v.u. zu: Bericht von einer Quellensammlung für oberfränkische Landes- und Adelsgeschichte, mit besonderer Rücksicht auf die Aufseßische Geschichte, Bayreuth 1841.
ders.: Des ritterlichen freien Adels zu Franken Leben und Sitten, 1. Band: Geschichte des Hauses Aufseß nach Quellen bearbeitet, 1. Heft: Aelteste Geschichte bis 1338, Bayreuth 1838.
ders.: Historische Entwicklung der kirchlichen Verhältnisse zu Aufseß, Nürnberg 1842.
ders.: Merkwürdige Schicksale des Felsenschlosses Freienfels an der Wiesent (= Seperatdruck aus dem Archiv von Oberfranken, Teil 1 und 2, Bayreuth 1866.
ders.: Rechtsverhältniß des Privat-Gottesdienstes und des öffentlichen Gottesdienstes, nachgewiesen an der Geschichte der Schloßkapelle des Capuziner- und Dominikaner-Hospizes zu Freyenfels, Erlangen 1845.
Aufseß, Otto Frhr v.u. zu: Geschichte des uradelichen Auffseß’schen Geschlechtes in Franken, Berlin 1888.
Johann Gottfried Biedermann, Geschlechtsregister Orts Rhön und Werra, Bayreuth 1749, Tafel 165.
Helmut Demattio, Die von der Cappel. Geschichte und Selbstverständnis einer ritterschaftlichen Adelsfamilie in Oberfranken, in: Jahrbuch für Fränkische Landesforschung, Bd 71 (2011), S. 26 ff.
Europäische Stammtafeln. Stammtafeln zur Geschichte der europäischen Staaten, Neue Folge hg. v. Detlev Schwennicke, Bd V, Marburg 1988, Tafel 26.
Familie der Freiherren von und zu Aufseß (Hrsg.): Die Familie der Freiherren von und zu Aufseß. Eine 900-jährige Geschichte, Aufseß 2014.
Guttenberg, Erich Frhr v.u. zu: Die Territorienbildung am Obermain, BHVB 79 (1927).
Kunstmann, Hellmut: Die Burgen der westlichen und nördlichen Fränkischen Schweiz, 2. Teil: Der Nordwesten und Norden. Leinleitertal, Aufseßtal und oberes Wiesenttal und Randgebiete (= Veröffentlichungen der Gesellschaft für Fränkische Geschichte Reihe IX: Darstellungen aus der fränkischen Geschichte, Bd. 28), Würzburg 1972.
Oskar v. Schaumberg, Neuaufstellung der Stammfolgen des uradelig fränkischen Geschlechts v. Schaumberg, Bamberg 1953, Stammfolge VII.
Schweitzer, Caspar Anton: Das Gründungsbuch des Collegiat-Stiftes St. Jacob zu Bamberg (= 21. Bericht des Historischen Vereins zu Bamberg), Bamberg 1858, S. 16.
Voit, Gustav: Der Adel am Obermain. Genealogie edler und ministerialer Geschlechter vom 11. bis 14. Jahrhundert, Kulmbach 1969.
Wilson, Markus: Reichsritterschaft und Herrschaftsordnung. Der Fall des Hans Wilhelm v. Aufseß (= Magisterarbeit am Lehrstuhl für Geschichte der Universität Regensburg), Wüstenstein 1997.

Das Schriftstück im Hintergrund ist ein Urkundenblatt des 17. Jahrhunderts aus dem Schlossarchiv Unteraufseß.